Dienstrad Leasing-Rechner Österreich

einfach | günstig | sicher - Made in Austria

Kalkulieren Sie hier Ihre persönliche Leasingrate und Ersparnis!

750 – 10.000€, inkl. Schloss und fix verbautem Zubehör.
Arbeitgeber ist Vorsteuer-Abzugsberechtigt und dieser Abzug wird auch dem Mitarbeiter weitergegeben. Für mehr Infos über die Möglichkeiten kontaktiere uns.
für Details siehe Menü Versicherung
Maximale monatliche Beteiligung durch den Arbeitgeber
Maximale Beteiligung an den monatlichen Gesamtkosten (Leasing + Versicherung)
voraussichtlicher Restwert Brutto €
Monatliche Leasingrate €
+ Monatliche Versicherungsrate €
– Monatliche Arbeitgeber Beteiligung €
= Monatliche Komplettrate (Gehaltsumwandlung) €
Gesamtersparnis €
Ersparnis in %
tatsächliche netto Kosten nach Steuerersparnis € 

Achtung, die errechnete Ersparnis ist ein Richtwert nach Standardkalkulation. Die tatsächliche Ersparnis hängt von weiteren persönlichen Faktoren ab. Für eine individuelle Kalkulation sprechen Sie bitte mit Ihrer Personalverrechnung oder Ihrem Steuerberater.

Wie entsteht die Ersparnis genau?

Die entstandene Leasingrate wird vom Bruttogehalt mittels Gehaltsumwandlung einbehalten. Dadurch sinkt die Lohnsteuer-Bemessungsgrundlage und man zahl weniger Lohnsteuer. So bekommt man als Beispiel für eine Leasingrate die 90€ ausmacht nur 50€ weniger netto ausbezahlt.

Die Ersparnis berechnet sich wie folgt:

Im Leasing wird die tatsächliche Nettobelastung x Laufzeit plus Restwert genommen. Hier ist aber auch bereits die Versicherung und somit sämtliche Schäden, Diebstahl und je nach Variante sogar Verschleiß und Wartung inkludiert.

Gegenübergestellt wird somit der reine Kaufpreis eines Rades plus die Kosten für eine idente Versicherung über die Laufzeit, bzw. die durchschnittlichen Kosten die über die Laufzeit zusätzlich anfallen!

Weiter Informationen für